Deutsche Kultur

Kultur, und natürlich auch die deutsche Kultur, manifestiert sich auf die vielfältigste Weise. Deutschland hat ja – durchaus zurecht – den Ruf, das Land der Dichter und Denker zu sein.

Keine Frage, Immanuel Kant, Friedrich Schiller und Johann Wolfgang Goethe sind Synonym für geistiges Schaffen und fixer Bestandteil deutscher Kultur. Ludwig van Beethoven, Johann Sebastian Bach und Richard Wagner und seine Bayreuther Festspiele sind ein weiteres Paradebeispiel von deutscher Kultur.

Die zahlreichen Burgen und Schlösser in ganz Deutschland sind geschichtsträchtige Zeugen der Kultur vergangener Jahre; Kirchen sind ebenso ein Abbild der Kultur eines Landes.

Museen sind ein weiteres hervorragendes Beispiel, wie sich Kultur artikulieren kann und wenn man sich die Besucherzahlen der einzelnen Museen ansieht, kann man erkennen, welchen Stellenwert diese tatsächlich in der Gesellschaft haben.

Kann man sich heutzutage Deutschland ohne Theater vorstellen, ohne Konzertsäle? Tanzaufführungen gehören hier genauso dazu wie Kabarett, Satire und Komödie. Allein die Anzahl 3661025301_55c667a396_ban Aufführungen klassischer Werke ist schon atemberaubend, die Konzerte zeitgenössischer (Nachwuchs-)Künstler lassen sich nicht mehr zählen. Auch der Auftritt einer Band in einer Vorstadtkneipe vor 100 Besuchern rechtfertigt den Begriff Kultur, in diesem Fall eben deutscher Popkultur.

Wenn Sie mit ihrem Partner / ihrer Partnerin zum Dinner in ein schickes Lokal gehen, handelt es sich ganz gewiss um Esskultur, die uns allen so immens wichtig ist, dass wir diese als selbstverständlich betrachten. Aber würden wir uns ohne dieser Esskultur wirklich wohlfühlen? Auch wie wir Bier in unser Glas füllen, damit eine Schaumkrone obenauf ist, ist Kultur im weitesten Sinne. Man darf sogar getrost von einer Bierkultur sprechen, fragen Sie doch mal einen Braumeister.

Die Art und Weise, wie wir unsere Häuser bauen und den Garten pflegen, ist Kultur. Die Art und Weise, wie wir uns Fremden wie vertrauten Menschen gegenüber verhalten, sei es die direkte Begegnung oder am Telefon, kann – ja muss – als Kultur bezeichnet werden, obwohl man leider nicht jede Begegnung von Menschen als kulturell hochstehend bewerten kann, da gibt es eben Ausnahmen…

La musique, la peinture, la littérature sont des manifestations culturelles très courantes dans la vie quotidienne. Les jeux de société ou d’argent comme SpinPalace permettent également aux personnes seules de rester en contact avec le monde extérieur et de s’amuser. Lorsque quelqu’un se rend au casino, il sera bien sûr tenté de s’assoir à une table et d’essayer de gagner de l’argent, mais au fond, c’est également une façon de participer à une activité culturelle et de vivre avec son temps.